News

Pullacher Immobilienunternehmen
vergrößert sein Immobilienportfolio

Header Image News

ECKPFEILER erwirbt 263 Wohnungen in Lüneburg für 16,9 Mio. Euro

Pullach / Lüneburg, 19. Juni 2019 – 263 Wohnungen in Lüneburg-Kaltenmoor haben im Rahmen einer Zwangsversteigerung einen neuen Eigentümer gefunden. Die ECKPFEILER Immobilien Gruppe, ein eigentümergeführtes Immobilienunternehmen aus Pullach mit langjähriger Erfahrung in der Projekt- und Bestandsentwicklung, ersteigerte das Objekt in Lüneburg aus der Insolvenzmasse angelsächsischer Investoren für einen Kaufpreis von insgesamt 16,9 Mio. Euro.

Die Objekte wurden Anfang der 1970er Jahre mit einer Geschossfläche von mehr als 15.500 m² erstellt und befinden sich auf einem rund 16.100 m² großen Areal. Die aktuelle Leerstandsquote beträgt ca. 13%.

Manuel Trinkgeld, Projektleiter der ECKPFEILER Immobilien Gruppe GmbH ist von dem großen Potential der Liegenschaft überzeugt: „Wir haben bereits an anderen Standorten gezeigt, dass man mit gezielten Maßnahmen und den richtigen Partnern einen Standort mit erheblichem Investitionsbedarf voranbringen kann.“

Die ECKPFEILER Immobilien Gruppe beabsichtigt in den nächsten Wochen neben der Eröffnung von einem Mieterbüro vor Ort, intensive Gespräche mit der Stadt zum städtebaulichen Vertrag zu führen, welcher die Grundlage sämtlicher Investitionen bilden soll.

 

Kontakt

Anja Lohoff
Tel: +49 89 309045-0
Email : anja.lohoff[at]eckpfeiler.de

ECKPFEILER Immobilien Gruppe GmbH
Dr. Gustav-Adolph Str. 2
82049 Pullach

News

Zurück zur Übersicht